Musikmäuse

Musikmäuse – elementares Musizieren für Kinder ab 3 Jahren mit oder ohne erwachsenen Partner

Die Musikmäuse bauen ihre musikalischen Erfahrungen weiter aus. Die fortschreitende kindliche Entwicklung erweitert das Repertoire. Die Lieder und Sprachspiele werden komplexer und immer selbständiger durch die Kinder erfasst und auch auf elementare Instrumente übertragen. Es werden Klanggeschichten gestaltet und einfache Liedbegleitungen entwickelt. Das Hören wird bewusster. Bewegung zur Musik und die Gestaltung einfacher Tänze gehören selbstverständlich dazu.

Der Loslöseprozess von den Eltern schreitet fort, so dass in manchen Kursen die Kinder auch schon ohne erwachsenen Partner agieren.


EMu bedeutet „Elementares Musizieren“ in verschiedenen Altersstufen.

Die Musikschule für den Kreis Gütersloh e. V. bietet Ihnen und Ihren Kindern damit ein aufeinander aufbauendes Kurssystem an, das im Alter von 1 ½ Jahren begonnen und in den Instrumentalunterricht übergehen kann.

Weitere Infos zum 5-gliedrigen Kurssystem finden sie hier!