Home
Unterrichtsangebot
Kunstunterricht

Kunstunterricht

Ziele der Kunstkurse

Mit den Kunstkursen bietet die Musikschule für den Kreis Gütersloh e.V. einen Unterricht an, der praktische Erfahrungen im Umgang mit Gegenständen, Werkstoffen und Farben ermöglicht und schöpferisches Experimentieren fördert. Ein breitgefächertes Angebot innerhalb eines Kurses ermöglicht Schülern mit unterschiedlichen Interessen und Begabungen, ihre persönlichen Ausdrucksformen zu finden und weiterzuentwickeln. Die Kunstkurse der Musikschule unterscheiden sich vom Kunstunterricht in der Schule, weil hier ein besonderer Schwerpunkt auf Materialvielfalt und die Umsetzung eigener Ideen gelegt wird.

Die einzelnen Sparten des Faches Kunst

1. Malerei

Hier soll praktisches Wissen um Material und Werkzeug für graphisches und malerisches Arbeiten in zielgerichteter Anleitung weitergegeben werden. Das Erlernen malerischer Farbtechniken erstreckt sich auf den Umgang mit Feder, Buntstiften, Blei, Kohle, Abtönfarben, Pastell- und Ölkreide auf unterschiedlichen Malgründen. Hinzu kommen Materialbilder (Reliefs aus „Rauputz“ und Collagen).

2. Drucken

In die Sparte Drucken gehören die Druckarten des Linol- und Holzschnitts, die Radierung, Lithografien sowie „Abklatschtechniken“ mit Druckerfarben. Diese Techniken werden sowohl in Materialexperimenten als auch unter Einbeziehung von bildnerischen Mitteln umgesetzt.

3. Bildhauerei

Die Bildhauerei beschäftigt sich mit den Materialien Ton, Speckstein, Ytong und Pappmaché (mit Draht). Es wird der fachgerechte Umgang mit den Materialien in ihren vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten geübt. Auch in dieser Sparte soll der Schüler das Gefühl für den Umgang mit dem Material und dem entsprechenden Werkzeug entwickeln. Durch das Eingehen auf die natürliche Materialstruktur sollen individuelle Ausdrucksformen entstehen.

Anmeldung und Organisation

Ein Einstieg in die Kunstkurse ist jederzeit möglich.

Der Kunstunterricht findet als Gruppenunterricht mit 90-minütiger Dauer statt. Der Kurs kostet 270.- € pro Schuljahr (umgerechnet pro Monat: 22,50 €) incl. Materialkosten.

Eine kostenlose Schnupperstunde wird angeboten, außerdem werden die ersten vier Unterrichtseinheiten als Probezeit angesehen, innerhalb derer Sie den Vertrag mit der Musikschule bei Nichtgefallen kündigen können (dann würde nur ein Monatsbeitrag fällig). Danach gilt – abweichend von der Schulgeldordnung der Musikschule – eine 3-monatige Kündigungsfrist.

Anmeldeformular

Sie können Ihr Kind in folgenden Kursen auch direkt bei der jeweiligen Kursleiterin anmelden:

Rheda-Wiedenbrück, Bleichhäuschen
Dienstag oder Mittwoch, je 15-16.30 und 16.30-18.00 Uhr
Leitung: Melanie Körkemeier, Tel. 05242-405681

Herzebrock-Clarholz, Wilbrandschule
Mittwoch oder Donnerstag 16.30-18.00 Uhr
Leitung: Barbara Davis, Tel. 05245-1711

Zur Anzeige von PDF-Dateien benötigen sie das Programm Acrobat Reader, das auf den meisten Rechnern bereits in Verbindung mit dem Browser installiert ist.
Andernfalls kann man es sich unter  www.adobe.com/acrobat kostenlos herunterladen.